Veranstaltungen und Gottesdienste

Seiten

28. Jul. 2019 - 10:00 Uhr
Lauenbrück
Sommerkirche in Lauenbrück
Veranstaltungsort:
Martin-Luther-Kirche, Lauenbrück

Für drei Sonntage in der Urlaubszeit ändert sich der Gottesdienstplan unserer Kirchenregion. Auch 2019 gibt es wieder die „Sommerkirche“. An diesen Sonntagen wird es einen Gottesdienst pro Sonntag gemeinsam für die Kirchengemeinden Fintel, Lauenbrück und Scheeßel geben.
Jeweils eine der Gemeinden lädt ein. Alle anderen sind
eingeladen, sich auf den Weg in die Nachbargemeinden zu machen. Die Gottesdienste stehen in diesem Jahr unter dem gemeinsamen Thema „Trinität“, die drei Personen der göttlichen Dreieinigkeit sollen bedacht werden.

Die Termine:
28. Juli, 10 Uhr, Martin-Luther-Kirche Lauenbrück („Gott Vater“, mit Pastor Ubben, Scheeßel)
4. August, 10 Uhr, St.-Lucas-Kirche Scheeßel („Gott Sohn“, mit Pastor Ubben, Scheeßel, mit Abendmahl)
11. August, 10 Uhr, St.-Antonius-Kirche Fintel („Gott Heiliger Geist“, mit Pastorin Blattmann, Fintel)

30. Jul. 2019 - 10:00 Uhr
Scheeßel
Gottesdienst zur Goldenen Konfirmation
Veranstaltungsort:
St.-Lucas-Kirche

Gottesdienst zur Goldenen Konfirmation mit Abendmahl mit Pastor Jens Ubben

2. Aug. 2019 - 0:00 Uhr
Scheeßel
Männerfreizeit in Lüneburg
Veranstaltungsort:
Rund um Lüneburg

Vom 2. bis 4.8. findet eine Wanderfreizeit für Männer in Lüneburg statt. Auf dem Programm stehen u.a. eine Wanderung zum Dom in Bardowick und eine Stadtbesichtigung von Lüneburg. Die Kosten der Freizeit belaufen sich auf 120 Euro. Interessierte melden sich bis zum 20.6. bei Thomas Twesten, Tel. 04263 9851186, oder Günter Brunkhorst, Tel. 04263 1542.

4. Aug. 2019 - 10:00 Uhr
Scheeßel
Sommerkirche in Scheeßel
Veranstaltungsort:
St.-Lucas-Kirche

Für drei Sonntage in der Urlaubszeit ändert sich der Gottesdienstplan unserer Kirchenregion. Auch 2019 gibt es wieder die „Sommerkirche“. An diesen Sonntagen wird es einen Gottesdienst pro Sonntag gemeinsam für die Kirchengemeinden Fintel, Lauenbrück und Scheeßel geben.
Jeweils eine der Gemeinden lädt ein. Alle anderen sind
eingeladen, sich auf den Weg in die Nachbargemeinden zu machen. Die Gottesdienste stehen in diesem Jahr unter dem gemeinsamen Thema „Trinität“, die drei Personen der göttlichen Dreieinigkeit sollen bedacht werden.

Die Termine:
28. Juli, 10 Uhr, Martin-Luther-Kirche Lauenbrück („Gott Vater“, mit Pastor Ubben, Scheeßel)
4. August, 10 Uhr, St.-Lucas-Kirche Scheeßel („Gott Sohn“, mit Pastor Ubben, Scheeßel, mit Abendmahl)
11. August, 10 Uhr, St.-Antonius-Kirche Fintel („Gott Heiliger Geist“, mit Pastorin Blattmann, Fintel)

11. Aug. 2019 - 10:00 Uhr
Fintel
Sommerkirche in Fintel
Veranstaltungsort:
St.-Antonius-Kirche, Fintel

Für drei Sonntage in der Urlaubszeit ändert sich der Gottesdienstplan unserer Kirchenregion. Auch 2019 gibt es wieder die „Sommerkirche“. An diesen Sonntagen wird es einen Gottesdienst pro Sonntag gemeinsam für die Kirchengemeinden Fintel, Lauenbrück und Scheeßel geben.
Jeweils eine der Gemeinden lädt ein. Alle anderen sind
eingeladen, sich auf den Weg in die Nachbargemeinden zu machen. Die Gottesdienste stehen in diesem Jahr unter dem gemeinsamen Thema „Trinität“, die drei Personen der göttlichen Dreieinigkeit sollen bedacht werden.

Die Termine:
28. Juli, 10 Uhr, Martin-Luther-Kirche Lauenbrück („Gott Vater“, mit Pastor Ubben, Scheeßel)
4. August, 10 Uhr, St.-Lucas-Kirche Scheeßel („Gott Sohn“, mit Pastor Ubben, Scheeßel, mit Abendmahl)
11. August, 10 Uhr, St.-Antonius-Kirche Fintel („Gott Heiliger Geist“, mit Pastorin Blattmann, Fintel)

28. Aug. 2019 - 0:00 Uhr
Scheeßel
Fahrradtour für Männer
Veranstaltungsort:
Schleswig-Holstein

Vom 24.-31.8. gibt es eine Fahrradtour für Männer. Geplant ist eine Fahrt nach Schleswig Holstein entlang des Nord-Ostsee-Kanals und dessen Umgebung. Start und Ziel mit dem Fahrrad ist in Scheeßel. Der Teilnehmerbeitrag für Unterkunft mit Frühstück liegt bei ca. 320 Euro.

Anmeldungen werden bis 3.3. erbeten bei Helmut Bellmann, Tel. 04263 2216, E-Mail helmut.bellmann@ewetel.net, und Hermann Vajen, Tel. 04263 3944, E-Mail hermann.vajen@ewetel.net.

Ein Vorbereitungstreffen findet am 25.3. um 19:30 Uhr im Lutherhaus statt

Seiten

Format: 06/26/2019
Format: 06/26/2019
Format: 06/26/2019